Was genau bedeutet eigentlich Bio?

Auf dieser Seite haben wir für Sie etwas zum Thema „Bio“ zusammengetragen.

Hier finden Sie unsere Bio-Zertifikate. Die Fallersleber Baumkuchen Manufaktur bestätigt durch ein jährlich wiederkehrendes Öko-Audit, dass sie nach den Richtlinien der EU-Bio-Verordnung(EWG) Nr. 2092/91 arbeitet. Diese Öko-Audits werden von einer unabhängigen, staatlich zugelassenen und akkreditierten Kontrollstelle (BCS-Öko-Garantie, Nürnberg, mit der EU-Code-Nr.: DE-001-Öko-Kontollstelle) durchgeführt. Die Anforderungen aus der EU-Bio-Verordnung stellen einen Mindeststandard dar. Die Fallersleber Baumkuchen Manufaktur erfüllt seit 2007 darüber hinaus die weitaus strengeren Anforderungen des Anbauverbandes Bioland.

Das bedeutet für Sie noch mehr Umweltschutz, noch mehr Tierschutz, noch weniger Zusatzstoffe, noch natürlichere Lebensmittel. Die Unterschiede haben wir mit Unterstützung von echt-bio.de übersichtlich zusammengefasst.

Alles rund um das Thema Bio und Naturkost finden Sie auf der Seite naturkost.de.

Hier finden Sie unsere von Bioverbänden ausgestellten Zertifikate (als .pdf-Datei zum download) sowie eine Erläuterung der Unterschiede zwischen dem Bio-Siegel und den Bio-Anbauverbänden:

—–Bioland-Zertifikat 2017—– —–Bio-Zertifikat 2017—– Unterschiede